Die Entnahme von Löschwasser aus dem Trinkwassernetz gefährdet die Qualität des Trinkwassers und stellt damit ein Gesundheitsrisiko für den Menschen dar. Das DVGW Arbeitsblatt W405-B1 fordert daher für diesen Einsatz einen Systemtrenner nach DIN14346. Dere DME Systemtrenner FST 75 erfüllt zuverlässig die DIN 14346 und sichert Trinkwasser gegen Löschwasser bis einschließlich Flüssigkeitskategorie 4 nach DIN EN 1717. Das Beste: Der FST 75 ist das kürzeste und leichteste Gerät B-FW auf dem Markt.

Die Vorteile:

  • Absolut sichere Trennung von Trinkwasser gegen Löschwasser gemäß DIN14346
  • Maximale Löschkraft durch hohe Nennleistung von 1.650 l/min. bei max. 1 bar Druckverlust
  • Kurz, kompakt und leicht – Gewicht nur 1,8 kg, relevante Baulänge 182mm
  • Innovatives Konzept zur Realisierung von minimalem Platzbedarf im Fahrzeug
  • Sofort einsatzbereit bei einfachster Handhabung durch die Feuerwehren
  • Leitungsschutz gegen Druckstöße und Vermeidung von Rohrbrüchen
  • Automatische Schlauchentleerungsfunktion
  • 100% funktionsgeprüft
  • mit integriertem Edelstahlsieb
  • mit drei gut sichtbaren, reflektierenden Strömungspfeilen
  • Einfachste Wartung – durch die Feuerwehren selbst durchführbar
  • Robuste Konstruktion mit 5 Jahren Garantie (außer Verschleissteile)

 

 

Download Datenblatt: Systemtrenner-FST75-DE-1